Köthener Sprachtag

Aus Sprachpflege.info

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Köthener Sprachtag ist eine Tagung, auf der sich jährlich in Köthen/Anhalt Sprachfreunde und Sprachvereine treffen. Ausrichter ist die Neue Fruchtbringende Gesellschaft. Traditionell stehen am ersten Tag historisch-literarische Beiträge auf dem Programm, während sich der zweite Tag Fragen der Sprachkritik und Sprachpolitik widmet. Auf diese Weise soll eine Brücke von der Vergangenheit in die Zukunft der Sprachpflege geschlagen werden.

Erstmals fand der Sprachtag mit etwa 70 Teilnehmern vom 24. bis 25. August 2007 statt, anläßlich des 390. Geburtstages der ursprünglichen Fruchtbringenden Gesellschaft, die am 24. August 1617 in Weimar gegründet wurde und ihren ersten Sitz in Köthen hatte. Etwa zehn Sprachvereine beteiligten sich an der Tagung.

  • Vierter Köthener Sprachtag: 20. bis 21. August 2010
  • Dritter Köthener Sprachtag: 19. und 20. Juni 2009
  • Zweiter Köthener Sprachtag: 20. und 21. Juni 2008
  • Erster Köthener Sprachtag: 24. bis 25. August 2007

[bearbeiten] Querverweis

[bearbeiten] Netzverweise

Persönliche Werkzeuge